Instagram-Fotos auf Twitter posten

Mit der IFTTT Fotos von Instagram auf Twitter teilen.

Instagram-Fotos auf Twitter posten

Da teilt man seine Bilder aus Instagram in den Twitter-Account und ärgert sich, weil die Fotos nur als Link angezeigt werden. Kommt dir bekannt vor? Dieses Schicksal haben deine schönen Instagram-Fotos nicht verdient!

Twitterer kennen das. Man scrollt durch seine Startseite und trifft auf solche Tweets mit Instagram-Links:
Tweets mit Instagram Link

Instagram-Fotos automatisch auf andere Netzwerke teilen funktioniert grundsätzlich gut – auf Facebook.

Bei Facebook erscheint das geteilte Foto als Bild. Bei Twitter schickt die Instagram-App nur einen Link zum Foto mit. Dein Follower steht deshalb jedes Mal vor folgenden Entscheidungen:

  • Lohnt sich ein Klick, um das Foto auf Instagram anzugucken?
  • Wenn ich dann auf Instagram bin, like und kommentiere ich dort oder doch besser auf Twitter? Oder gar an beiden Orten?
  • Soll ich meinem Twitterkontakt auf Instagram folgen?

Wenn du deinen Lesern den vollwertigen Genuss deiner Bilder ermöglichen möchtest, installiere die IFTTT-App auf deinem Smartphone.

In IFTTT richtest du die gewünschte Funktion mit einem dieser Dienste ein:

  • Jedes Instagram-Foto soll automatisch auf Twitter erscheinen.
  • Nur Fotos mit einem definierten #Hashtag sollen auf Twitter veröffentlich werden.

IFTTT Applet Instagram zu Twitter

IFTTT Instagram zu Twitter mit Hashtag

Du möchtest deine Abonnenten auf Instagram vergrössern und zeigst darum deine Fotos nicht auf Twitter? Dann gewähre deinen Twitter-Followern wenigstens eine Vorschau per Link mit diesem Applet von instagramtweet:

Alle Twitter-Applets findest du hier im Überblick.

Blogger, Googler, Facebooker, Wetterfans, Gesundheitsbewusste und Sicherheitsfanatiker finden bei IFTTT über 400 praktische, nützliche und witzige Applets. IFFFT-Website

Ich freue mich auf meine künftige Timeline mit vielen sichtbaren Instagram-Fotos.

Sonja @dialogine

PS: Du bist Entwickler? Dann erobere die IFTTT-Welt mit einem eigenen Applet!

2 Kommentare

  1. Reni , on 12. Juni 2017 at 17:52 Antworten

    Cool! Auf diesen Blogpost hab ich mich echt gefreut. Werden wir gleich mal ausprobieren 🙂

    Danke vielmals für die Tipps.

    LG, Reni

    • Sonja Keller , on 12. Juni 2017 at 19:38 Antworten

      Herzlichen Dank für die Rückmeldung Reni. Eure Follower dürfen sich auf noch mehr schöne Fotos von euch freuen.